19.12. Jelen — Vlčí srdce

Это сообщение также на немецкий Па-англійску польский Па-чэшску

Für den Start in die letzte Woche vor Weihnachten geben wir Euch einen Song der tschechischen Rock- und Folk-Combo Jelen („Hirsch“) mit auf den Weg. Gitarre, Bass, Akkordeon, Trompete, Banjo, Klavier, Schlagzeug – mit diesen Instrumenten (und ihrer Stimme) hantiert die siebenköpfige und gut gelaunte Band aus Prag. Vom Oktober 2016 veröffentlichten Album „Wolfsherz“ seht und hört ihr heute den Titelsong, der mit starken Tiermetaphern von menschlichen Dingen erzählt. Viel Spaß damit!

Jelen — Wolfsherz

Wir sind von den Bergen in die Ebene gekommen,
Geschöpfe des Waldes in die Stadt vertrieben
In den Seelen Wind, ohne Blätterkleid
Und mit jedem Jahr und jedem Tag
Mit jedem Schritt entfernen wir uns
Von unseren Wurzeln und uns
Und irgendwo in der Ferne geht die Sonne unter
Verschwindet hinter dem Horizont

Du hast ein Wolfsherz und einen Hundekopf,
nackte Hände kämpfen mit Dornen
und die ganze Welt sagt Dir was man darf,
wenn Du ein Wolfsherz und einen Hundekopf hast

Oooo oooo, oooo oooo
Oooo oooo, oooo oooo, oooo

Und schwarze Federn aus den Flügel gerissen
Fällt vom Himmel direkt in die Orgel
Und in der Kirche erklingt das Vaterunser
Und kaum jemand fragt wie es dir geht
Wenn Du aus der Ferne zurückkehrst

Du hast ein Wolfsherz und einen Hundekopf,
nackte Hände kämpfen mit Dornen
und die ganze Welt sagt Dir was man darf,
wenn Du ein Wolfsherz und einen Hundekopf hast

Oooo oooo, oooo oooo
Oooo oooo, oooo oooo, oooo

Übersetzt von Arnost.